Smart Label – selbstklebende RFID Etiketten | identytag®

SMART LABEL

Wie individuell hätten Sie es gerne?
Schön, wenn man die Wahl hat. Smart Labels sind als selbstklebende RFID-Etiketten aus Papier oder Kunststoffmaterialien erhältlich. Anwendung finden sie unter anderem als Versandetiketten oder in der Produktetikettierung. Was unsere Smart Labels aber besonders auszeichnet, ist unsere große Flexibilität in der Produktion. Denn je nach Kundenanforderung sind sie sowohl in standardisierten als auch in kundenindividuellen Abmessungen erhältlich, so z. B. in Materialien mit verschiedenen Klebstoffen und in Veredelungsvarianten.

Smart Label Produkteigenschaften

  • Einsatzbereiche: z. B. Versand- oder Produktetikettierung
  • Materialien: Haftpapier, reißfeste Verbunde, PE, PP, PVC, Polyester, Sondermaterialien
  • Deckmaterialien: Papier, Folie
  • Beständigkeit: witterungs-, säure-, laugen- und temperaturbeständig (je nach Materialkombination)
  • Druck-/Gestaltungsmöglichkeiten: unter anderem farbiger Druck, Eindruck- und Initialisierungsservice, Perforationen, An- und Durchstanzen
  • Verfügbare Formate: Standard- und Sonderformen
  • Konfektionierung: Rollenetiketten, Endlosetiketten, gefaltete Leporellos, TAB-Etiketten, Einzeletiketten, Blattware
  • Individualisierungs-Service: Auf Wunsch bieten wir Ihnen unsere Smart Labels vorinitialisiert, fortlaufend kodiert bzw. nummeriert an

integrierter Transponder:

  • Reichweite: technologie-, applikations- und umgebungsabhängig
  • Frequenzbereiche: UHF: 860 MHz bis 960 MHz, HF: 13,56 MHz, ISO: 15693 oder 14443
  • Chip-Hersteller: NXP, Impinj, Alien (weitere auf Anfrage)
  • Speichervolumen: chipabhängig (auf Anfrage)