OnMetal Label – RFID Chips in Industrie & Logistik

ONMETALLABEL

Wie hart hätten Sie es gerne?

Sichere Logistik für alle Metallprodukte – mit unseren neuen bedruckbaren OnMetalLabels. Seine Figur: ultradünn. Seine Stärken: höchste Performance und megarobust dank seines flexiblen Aufbaus. Seine herausragende Eigenschaft: Es kann mit handelsüblichen Thermotransferprintern bedruckt werden. Unser Fazit: das OnMetalLabel meistert selbst die härtesten Anforderungen – und das in jedem industriellen Umfeld.

Noch mehr knallharte Fakten:

  • Kennzeichnung sogar von ESD-Mehrwegtransportbehälter
  • Revolutionäre Verbesserung der Produktidentifikation in verschiedenen Fertigungs- und Supply-Chain-Prozessen
  • Variabel einsetzbar für verschiedene Hardwaressysteme

 

OnMetalLabel Produkteigenschaften

  • Einsatzbereiche: industrielle Anwendung auf metallischen Oberflächen
  • Materialien: Kombination aus verschiedenen Kunststoffen (ca. 840µ)
  • Beständigkeit: chemikalien-, lösungsmittel-, witterungs- und temperaturbeständig
  • Druck-/Gestaltungsmöglichkeiten: bedruck- und initialisierbar mit handelsüblichen Thermotransferdruckern
  • Verfügbare Formate: Standard- und Sonderformen
  • Konfektionierung: Rollenetiketten
  • Individualisierungs-Service: auf Wunsch bieten wir Ihnen unsere OnMetalLabels vorinitialisiert, fortlaufend kodiert bzw. nummeriert an

integrierter Transponder:

  • Reichweite: technologie-, applikations- und umgebungsabhängig
  • Frequenzbereiche: UHF: 860 MHz bis 960 MHz, HF: 13,56 MHz, ISO: 15693 oder 14443
  • Chip-Hersteller: NXP, Impinj, Alien (weitere auf Anfrage)
  • Speichervolumen: chipabhängig (auf Anfrage)